MAINBank & MAIN besonderer Punkt

Im Rahmen der Vorkonzeption Wassererlebnisweg Gemünden entwickelte Sebastian Schneider vom Planungsbüro TOPONEO eine stilisierte Form des Mains. Das einprägsame Symbol dient als Basis für künftige gestalterische Projekte am Main. Die markante Form bietet großes Potential für eine gemMAINsame Außendarstellung mit überregionalem Wiedererkennungswert. Eine erste gestalterische Umsetzung dieser Idee erfolgt derzeit mit der MAINBank.

MAINBank

GeMAINsame Zeichen setzen – Ein Signum für die Region.

MAIN besonderer Punkt

Ein ganz besonderer Punkt am Main über den man eine interessante Geschichte erzählen kann. Jeder dieser Orte hat eine besondere Bedeutung für die MAIN-Region: z.B. geschichtlich, geografisch, naturräumlich oder wirtschaftlich.

Main besonderer Punkt

Du befindest Dich hier am MAIN besonderen Punkt "Taubenturm in Ochsenfurt"

MAIN-Infostele

Erfahre vor Ort, was diesen MAIN besonderen Punkt auszeichnet (analog oder digital).

MAIN-Map

Informiere Dich online auf Deinem Smartphone oder Laptop mit der interaktiven MAIN-Map, einer Karte mit allen MAIN besonderen Punkten, Bildern, Videos und weiteren Erklärungen.

MAIN-Landmark

Eine zusätzliche architektonische Großinstallation an einem MAIN besonderen Punkt. Z.B. als Aussichtsturm, Spielgerät, Skulptur, Mobiliar, Plattform etc.

Prototyp MAINBank und Visionen

Ihre Meinung ist gefragt

Sollten Sie am Projekt interessiert sein, können Sie hier unverbindlich den Fragebogen ausfüllen und absenden. Gerne halten wir Sie über neue Projektentwicklungen auf dem Laufenden. Ihre Angaben helfen uns das Projekt nach Ihren Wünschen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

An welchen weiteren Elementen sind Sie möglicherweise interssiert?

9 + 4 =